Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

1. Müncheberg, Stadtbibliothek
In die im Krieg zerstörte Pfarrkirche wurde ein "Haus im Haus" gestellt. Eine stählerne Primär-Tragkonstruktion ergibt zusammen mit Holz ein sehenswertes "Einbau-Möbel", das die Mehrfachnutzung des...
Weiter ...

2. Hayingen-Indelhausen, Waldschulheim
Dem vorhandenen Waldschulheim wurde vor einiger Zeit ein moderner Anbau aus Holz hinzu gefügt.
Weiter ...

4. Übersaxen, Anbau an Pfarrhaus
Das denkmalgeschützte Pfarrhaus in Übersaxen wurde um einen Hölzernen Anbau erweitert, der sensibel auf den Bestand Rücksicht nimmt.
Weiter ...

5. Zell, Wohnhauserweiterung und -aufstockung
Zwischen zwei Bestandsgebäuden wurde auf einer Garage, deren Decke abgebrochen wurde ein Erweiterungsbau in Holzrahmenbauweise errichtet. Dabei waren sowohl Belange des Denkmalschutzes als des...
Weiter ...

7. Wolfurt, Wohnhausanbau OBoxx
Auf einer bestehenden Garage wurde ein vorgefertigtes Holzmodul gesetzt. (Holzrahmenbau mit Lärchen-Rhombusschalung)
Weiter ...

8. Wolfurt, Energetische Sanierung Volksschule Mähdle
Durch eine Generalsanierung erreicht die Volksschule "Mähdle" nunmehr Passivhausqualität. Über eine Wärmepumpe, die mit einer Solaranlage kombiniert wird wird das Gebäude zum Nullemissionshaus. Den...
Weiter ...

10. Wolfurt, Ateliergebäude
Auf eine bestehende Garage wurde ein Atelier für eine Malerin in Holzrahmenbauweise gesetzt.
Weiter ...

13. Wiesbaden, Sanierung Wohnblock
Der Betonskelettbau wurde energetisch saniert und an heutige Wohnbedürfnisse angepasst. Im Bereich der Fassade wurden dabei Holzelemente eingesetzt.
Weiter ...

14. Wiesbaden, Aufstockung Diesterwegschule
Der dreigeschossige Klassentrakt der Wiesbadener Diesterwegschule wurde durch ein weiteres Geschoss in Holzrahmenbauweise aufgestockt.
Weiter ...

15. Wiesbaden, Wohnhauserweiterung
Ein 1960 in Wiesbaden-Sonnenberg gebautes Haus wurde energetisch saniert und mit massiven Dickholzplatten aufgestockt.
Weiter ...

16. Zaventem, Wohnhausaufstockung
Dopplelte Fläche und ein völlig verändertes Haus. Auf ein kleines, eingeschossiges Gebäude wurde ein Holzgeschoss auf stählernen Stelzen gestellt und anschließend beides durch eine Holzschalung...
Weiter ...

18. Weilerbach, Aufstockung regionale Schule
Zur Aufstockung des vorhandenen Schulgebäudes wurde eine Stahlkonstruktion mit eingebauter Holzrahmenkonstruktion errichtet. Gebäudeausmaße 100*12m. (Stahlrahmen mit Holzschachtel)
Weiter ...

19. Bad Neuenahr-Arweiler, Anbau Weinmanufaktur
Der bestehende, etwas heterogene Gebäudebestand der Winzergenossenschaft Walporzheim wurde zur Weinmanufaktur und Vinothek umgestaltet. Ein hölzerner Kubus aus Brettsperrholz, der aussen mit...
Weiter ...

20. Wallmerod, Aufstockung Verbandsgemeindeverwaltung
Ursprünglich war geplant, das Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde in Wallmerod mit Mauerwerk aufzustocken. Der eingereichte Alternativvorschlag des Holzbaubetriebes konnte jedoch sowohl...
Weiter ...

23. Trier, Umweltzentrum der Handwerkskammer
Als Erweiterung eines denkmalgeschützten ehemaligen Kasernengebäudes entstand dieser Anbau als Holz-Beton-Verbundkonstruktion. Er beherbert u.a. das Umweltzentrum der Handwerkskammer Trier und macht...
Weiter ...

24. Trier, Aufstockung Einfamilienhaus
Ein bestehendes Gebäude wurde sukzessive zum Ökohaus umgebaut. Dabei wurde auch ein neues Dachgeschoss in Holzständerbauweise errichtet. Die Brettschichtholzbinder sind innen sichtbar. Die...
Weiter ...

25. Trier, Holz-Glas-Fassade einer Buchhandlung
Vor die Trierer Buchhandlung Interbook wurde eine neue Fassade in Pfosten-Riegel-Bauweise (Kerto-Furnier-Schichtholz) gestellt.
Weiter ...

26. Stelzenberg, Anbau an ein Holzhaus
Ein interessantes Bauwerk: An einen s.z. preisgekrönten Holzskelettbau aus dem Jahr 1985/86 (siehe gesondertes Datenblatt) wurde ein Anbau aus Dickholzelementen errichtet. Die Aussenfassáde besteht...
Weiter ...

27. Staufen, Wohnhausanbau
Ein separater Studioanbau in Lignotrend-Holztafelbauweise. Das Gebäude ist mit Holz-Weichfaserplatten gedämmt.
Weiter ...

29. Singhofen, Ländliches Wohnhaus
Ein kleines Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert wurde saniert und um einen transparenten Anbau in Holztafelbauweise ergänzt.
Weiter ...

30. Seraing, Schlossrenovierung mit Holzfassade
Das Schloss wurde 1765 als Gebäude der Abteil von Val Saint-Lambert errichtet und während der Wirren der französischen Revolution zerstört. Ein Wiederaufbau, der in der Fassade den alten Stil...
Weiter ...

31. Senningerberg, Wohnhausanbau
Einfache Holzbox als Anbau an ein älteres Einfamilienhaus. Eine Glasfuge verbindet die beiden Gebäudeteile.
Weiter ...

32. Senningerberg, Centre Forestier
Im Centre forestier (cantonnement forestier de luxembourg-est) gibt es neben einem Holz-Energiehof auch einen modernen Gebäudeanbau in Holzbauweise zu sehen.
Weiter ...

33. Schlins, Umbau einer Scheune als Wohnhaus
Mit einer Art Haus im Haus wurde die traditionelle Scheune umgenutzt und so erhalten.
Weiter ...

34. Ramsen, S(ch)austall - saving the bacon
Ein ehemaliger Schweinestall aus dem Jahre 1768 konnte an seinem Bauplatz nicht abgerissen und neu gebaut werden. Gleichzeitig war die Bausubstanz so schlecht, daß eine Erneuerung ausschied. So kamen...
Weiter ...

35. Neuwied, Wohnhausanbau
An diesem Gebäude zeigt sich, was mit etwas Geschick und der Beherrschung der Regeln der Holzbaukunst aus einem eher unscheinbaren, ja ein wenig verbauten Gebäude gemacht werden kann. Dabei...
Weiter ...

36. Rankweil, Sozialzentrum Fuchshaus
Eigentlich war dieses ortsbildprägende Rheintalhaus zum Abriss vorgesehen. Es ist den Bemühungen des Denkmalschutzes und des Architekten, der nachwies, daß eine Sanierung nicht teurer kommt als ein...
Weiter ...

38. Pontpierre, Wohnhausanbau
Anbau an ein bestehendes Haus in Holzrahmenbauweise (Niedrigenergiestandard). Aussen teils mit Lattung, teils mit Sperrholz verkleidet.
Weiter ...

39. Bonn, Wohnhausanbau
Anbau an ein ehemaliges Forsthaus.
Weiter ...

40. Duisburg, energetische Sanierung Wohnblocks
Die dreigeschossige Wohnanlage mit 2 baugleichen Blocks aus dem Jahre 1967 wurde digital gescannt und anschließend mit den Daten passgenaue neue hoch wärmegedämmte Fassadenelemente aus Holz...
Weiter ...

41. Oberursel, ehemaliges Camp King
Ende der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts entstand auf dem Oberurseler Gelände der sogenannte Reichs-Siedlungshof. Einge der teilweise aus Fachwerk bestehenden Gebäude wurden zur...
Weiter ...

42. Oberursel, Transformation Einfamilienhaus
Eine "Hauserhaltung" der besonderen Art: Ein Holzhaus aus den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, das ursprünglich zum Abriß bestimmt war, wurde wegen seiner besonderen Qualitäten in ein neues...
Weiter ...

44. Neumagen-Dhron, Wohnhaus Weck
Wohnhauserweiterung sowie Carport in Holzskelettbauweise.
Weiter ...

45. Bad Neuenahr-Ahrweiler, Dachaufstockung Steinborn
Das Flachdach einer bestehenden merhgeschossigen Wohnanlage mit 43 WE war sanierungsbedürftig. Im Zuge dieser maßnahme wurden 12 neue Wohnungen unterschiedlichen Zuschnitt geschaffen. Die...
Weiter ...

46. Bad Neuenahr-Ahrweiler, Haus Scharte
In einem Wohngebiet mit eher inhomogener Bebauung wurde ein kleines Einfamilienhaus um einen Anbau aus Holz in moderner Formensprache erweitert. Das Interesse der Passanten war so groß, daß sich der...
Weiter ...

47. Münster, Gebäudeaufstockung Büros
Bei einer anstehenden Flachdachsanierung eines Gebäudes der westfälischen Verkehrsgesellschaft Münster wurde mit dem Architekten die Idee einer Aufstockung entwickelt. Aufgrund der geringen...
Weiter ...

48. Folkendange, Umwandlung einer Scheune zu Wohnungen
Eine steinerne Scheune wurde mit viel Holz zu einem Wohngebäude mit völlig neuer Optik umgewandelt.
Weiter ...

50. Mingolsheim, Umbau/Erweiterung ev. Kirche
Die Gustav-Adolf-Kirche wurde umfassend renoviert und das Foyer mit Holz ausgebaut und erweitert. Alt und Neu bilden dabei ein gelungenes Ensemble, das sich zum einen gut auf dem Eckgrundstück...
Weiter ...

Sie sehen Objekt 1 bis 50 von 1812