Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

1901. Schwäbisch-Hall, Fußgängerbrücke
Gedeckte Fußgängerbrücke über die Kocher mit einer Spannweite von 50m, davon 24m stützenfrei.
Weiter ...

1904. Schwanden, Brücke über die Linth
Die Brücke in Brettschichtholzkonstruktion ist auf eine Verkehralst von 40 Tonnen ausgelegt
Weiter ...

1905. Schwanden, Fahrzeughalle Feuerwehr
Bei der Neuerrichtung des Feuerwehrstützpunktes wurde die Fahrzeughalle in Holzbauweise konstruiert.
Weiter ...

1911. Schwerin, russisch orthodoxe Holzkirche des Hl. Gross Martyrers Dimitrios von Thesaloniki
Die 150 Personen fassende Kirche wurde aus Fichten-Rundhölzern durch Fachleute aus der Ukraine im traditionellen Stil errichtet
Weiter ...

1912. Scuol-Pradella, Langlaufbrücke
88m lange Brücke aus Brettschichtholz mit einer maximalen Spannweite von 42m.
Weiter ...

1917. Seiser Alm, Kirche Sankt Franziskus
Die Brettschichtholzstruktur der Kirche soll an den Körper einer Taube erinnern.
Weiter ...

1918. Selgis/Muotathal, Holzbrücke
37m spannende Brücke aus einer Fachwerkonstruktion aus Brettschichtholz mit einer quer zur Fahrbahnrichtung vorgespannten Holzplatte sowie einer auf Lücke gesetzten Stülpschalung als Witterungsschutz.
Weiter ...

1919. Sengenthal, Bauhof
Konstruktion in Holzmassivbauweise
Weiter ...

1920. Sevelen, Fußgängerbrücke
103 Meter lange geschlossene Fußgängerbrücke über die N 13 mit 3 Feldern, deren Holzbinder als Gerberträger maximal 30 Meter stützenfrei überspannen.
Weiter ...

1922. Siegsdorf, Kreuzkirche
Pyramidenförmiges Zeltdachgebäude mit quadratischem Grundriß.
Weiter ...

1925. Signau, Bubeneibrücke
Voll strassenverkehrstaugliche, überdeckte Holzbrücke. Die Haupttragkonstruktion besteht aus zwei Brettschichtholz-Bogenbindern mit 43,40m Spannweite.
Weiter ...

1926. Sihlwald, Fußgängerbrücke
Zweifeldrige Fachwerbrücke mit einer Spannweite von 13,8 + 32,6m
Weiter ...

1927. Sillé-le-Guillaume, Schutzhütten
Auf beiden Seiten des Parkplatzes am Waldrand wurden je eine Schutzhütte aus Holz errichtet.
Weiter ...

1928. Sils, Traversinasteg
Fußgängerbrücke als bergauf - 22m Höhendifferenz - führende Seilfachwerkkonstruktion mit getrepptem Gehbelag. Geländer und Trittstufen aus Kiefernholz. Unterkonstruktion aus...
Weiter ...

1932. Sindelfingen, Fußgängerbrücke
Die Brücke mit einer maximalen Spannweite von 40m verbindet das Gelände der Mercedes Benz AG mit dem Bahnhof und der Innenstadt von Sindelfingen. Es handelt sich um eine Fachwerkkonstruktion aus...
Weiter ...

1933. Sindelfingen, Radhäusle
Das Sindelfinger Radhäusle ist aus acetyliertem Buchenholz konstruiert
Weiter ...

1934. Singen, Fachwerkbrücke
Die gedeckte Fachwerkbrücke wurde anläßlich der Landesgartenschau 2000 in Singen errichtet und verbindet zwei voneinander durch die Bahn getrennte Bereiche. Die 44m überspannende Brücke wurde...
Weiter ...

1935. Sins, Fußgängerbrücke
104 m lange Holzbrücke auf Betonstützen
Weiter ...

1936. Sins, Fußgängerbrücke
104m lange Brettschichtholzkonstruktion auf Betonstützen
Weiter ...

1937. Sint Maartensbrug, Fußgängerbrücke
Holzbrücke mit Überdachung in Pyramidenform
Weiter ...

1938. Sion, Überdachung LKW-Abstellplatz
60m lange und 20m breite Überdachung aus unbehandelter Fichte für Fahrzeuge des Flugplatzes Sion.
Weiter ...

1940. Sissach, Werkhof - Strassenmeisterei
Der 100 m lange Werkhof mit einem Satteldach von 2900m² Fläche hat ein Haupttragwerk aus BauBuche
Weiter ...

1944. Skellefteå, Parkhaus
Viergeschossiges Parkhaus mit 6500m² Nutzfläche
Weiter ...

1950. Somvix, Kapelle Sogn Benedetg
Die Kapelle Sogn Benedetg hat einen Grundriß in Form eines Blattes. Von dort ausgehend sind 37 freistehende Holzstützen angeordnet, die das Dach mit seinen "Blattrippen" tragen. Die Aussenschalung...
Weiter ...

Sie sehen Objekt 1901 bis 1950 von 2202