Alise Sainte Reine, Muséo Parc Alésia

Der runde Museumsbau besteht aus einer massiven Konstruktion, die aussen mit einer in Geometrie und Fertigung komplizierten Fassade aus Douglasienholz umgeben ist.

Information

Baujahr : 2012
Architekt : Bernard Tschumi, F-Paris
Holzbau : Holzbau Ochs, Kirchberg

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Zurück

Lage

Alise Sainte Reine, Muséo Parc Alésia
1, route des Trois Ormeaux
Alise-Sainte-Reine
Cote-d'Or
Frankreich

Weitere Informationen

Links

 

 

Literatur

  • "Bernardtschumix et les romains", in: Ecologik, N° 25, février/mars 2012, P. 8
  • "Alésia Museum and Archeological Park", in: 100 Contemporary Wood Buildings, von Philip Jodido, Taschen Verlag, Köln 2015, S. 566-573
  • "Bernard Tschumi Architects - Alesia", in: Träinfornation 1/2012, S. 18-19