Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Sport- und Freizeitbauten

Sulzberg/Thal, Turnsaal der Volksschule

Der vorhandene Gebäudebestand der Thaler Volksschule wurde mit minimalem Platzaufwand ergänzt und zusammen gefasst. Für die kleine Gemeinde war enorm wichtig, dass der so entstandene Komplex vielfältig nutzbar ist (Schule, Kindergarten, Turn- und Mehrzwecksaal). Bei der Ausführung kam vorwiegend einheimische Weisstanne zum Einsatz.

Information


Baujahr: 1998
Architekt: Rolang Gnaiger und Gerhard Gruber, A-Bregenz
Baufirma: Zimmerei Nenning, A-Hittisau; Zimmerei Österle, A-Doren und Zimmerei Fink, A-Sulzberg
Preise: Vorarlberger Holzbaupreis 1999

Standort

Sulzberg/Thal, Turnsaal der Volksschule
Thal 63
A-6934 Sulzberg
Bregenz
Österreich /ohne Nennung

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.zimmerer-nenning.com www.zimmerei-oesterle.at

Literatur

 "Reisebegleiter Tannenland", Waldverband Vorarlberg (Hrsg.), A-Bregenz, 2. Auflage 2007, S. 22

Zurück