Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Ferienhaus/ Ferienwohnung

Warth, Appartmenthaus Lechblick

Das Appartementhaus gehört zu den Bauten in sogenannter schneesicherer Lage (1500m Seehöhe). Dies bedeutet für das Bauen höhere Ansprüche als sonst. Ein kurzes Bauzeitfenster und die klimatischen Verhältnisse begünstigten den Werkstoff Holz, der durch den hohen Grad an Vorfertigung die Option auf eine rasche Montage ebenso bietet, wie einen hervorragenden Wärmeschutz (Niedrigenergiehaus). Hier kamen zudem massive Brettstapelelemente zum Einsatz, deren einzelne Lamellen mit Holzdübeln verbunden sind. Für die Decken wurde ein Holz-Beton-Verbund realisiert, der besonders gute Schallschutzwerte erzielt. Das Konzept war zur Bauzeit richtungsweisend und hat sich nunmehr fast ein Jahrzehnt in seiner alpinen Umgebung bewährt.

Information


Baujahr: 1999
Architekt: Christian Lenz, A-Schwarzach
Baufirma: Holzbau Sohm, A-Alberschwende
Preise: Staatspreis für Architektur und Tourismus 2000 Hypo-Bauherrenpreis 2001, Auszeichnung Vorarlberger Holzbaupreis 2001, Auszeichnung

Standort

Warth, Appartmenthaus Lechblick
Warth 68
A-6767 Warth
Bregenz
Österreich /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Die Fotos wurden freundlicherweise von Herrn Harald Neubauer, Dörth zur Verfügung gestellt (bitte Urheberrechte beachten)

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.lechblick.at www.sohm-holzbau.at

Literatur

"Aus der Landschaft heraus, in die Landschaft hinein", in: Zuschnitt, Nr. 5/2002, S. 10-12 "Keck an der Hangkante", in: RONDO spezial, November 2002, S. 12 "Austria West Tirol Vorarlberg - neue architektur" von Lisbeth Waechter-Böhm (Hrsg.), Birkhäuser Verlag, CH-Basel/Boston/Berlin 2003, S. 128-129

Zurück