Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Gaststätten/ Beherbergungsbetriebe

Hannover, Hotelgebäude

Das Hotel Radisson ist ein konventionell errichtetes Gebäude mit eiem technisch interessanten Holzdetail. Der gegliederte Bau wird optisch zu einem Block zusammengefasst durch zwei überdimensionale Rahmen. Deren Höhe beträgt immerhin 21m und die waagrechten Rahmen sind 22,8m lang. Die gewählte Konstruktion aus Brettschichtholz, kombiniert mit Hohlkastenelementen aus Furnierschichtholz erwies sich als bauphysikalisch unkritischer und deutlich wirtschaftlicher als andere Alternativen und wurde daher ausgewählt.

Information

Zusatzattribut: Mischkonstruktion
Baujahr: 2000
Architekt: Freitag, Kaltenbach und Partner, Karlsruhe
Baufirma: Grossmann Bau, Rosenheim

Standort

Hannover, Hotelgebäude
Expo-Plaza
30539 Hannover
Landeshauptstadt Hannover /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.grossmann-bau.de

Literatur

"Konkurrenzlos", in: Bauen mit Holz, Nr. 3/2000

Zurück