Wege zum Holz > Holzdatenbank > Zeitgenössische Holzbauten > Industrie, Gewerbebau

Industrie, Gewerbebau

Sevilla, ungarischer Pavillon zur Expo 1992

Der von dem bedeutenden Vertreter der organischen Architektur, Imre Makocecz, geplante Pavillon zur Expo 1992 steht heute unter Denkmalschutz.

Information


Baujahr: 1992
Architekt: Imre Makovecz, H-Budapest

Standort

Sevilla, ungarischer Pavillon zur Expo 1992
Calle Marie Curie/Calle de Louis Pasteur
E-41092 Sevilla
Sevilla
Andere europäische Länder /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Literatur

"Bewegte Form - Der Architekt Imre Makovecz", von Anthony Tischhauser, Verlag Urachhaus, Stuttgart 2001, S. 230 - 237  "Image de la nouvelle construction en bois - Neuer Holzbau im Bild" von Charles von Büren, Markus Emanuel Mooser und Rafael Vilar, Lignum CH-Zürich (Hrsg.), 1. Auflage 1997, S. 56f. Bauwelt Nr. 24/1992, S. 1399

Zurück