Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Industrie, Gewerbebau

2271. Straubing, Messehalle
Zwei der drei Teilbauten des Straubinger Messekomplexes werden mit einer 36m frei überspannenden, gewölbten Zollinger-Dachkonstruktion überspannt.
Weiter ...

2272. Straubing-Sand, Biocubator
Das neben dem Innovations- und Gründerzentrum Straubing-Sand erstellte dreigeschossige Unternehmerzentrum für nachwachsende Rohstoffe (Biocubator) ist ein kombinierter Holz-Skelett/Holz-Massivbau mit...
Weiter ...

2273. Stuhlfelden, Supermarkt M-Preis
Nach aussen hin vollständig verglaster Holzskelettbau mit Flachdach. Unmittelbar benachbart ist ein Drogeriemarkt von den gleichen Architekten, der als geschlossener Kubus in Holzelementbauweise...
Weiter ...

2274. Stuttgart, Frischeparadies
Der Komplex besteht aus mehreren Hallenbereichen, deren Holztragwerk teils mit Stahlunterspannung teils ausschließlich in Holz ausgeführt ist.
Weiter ...

2275. Stuttgart, Halle 10 (Paul Horn Halle) der Stuttgarter Messe
Die 14600m² große Halle wird von einer bis zu 67m spannenden Brettschichtholzkonstruktion überdacht. Dafür kamen insgesamt 1700m³ Holz zum Einsatz. Die Konstruktion ist oberseits begrünt und mit...
Weiter ...

2276. Stuttgart, Messehalle 10
Das Mittelschiff des Hallenkomplexes ist mit 65m Spannweite in Brettschichtholz ausgeführt
Weiter ...

2277. Stuttgart, Tierklinik
Dreigeschossiges Gebäude, ausgeführt im System Massivholzmauer in dem von Holzbau Binz entwickelten "Nature Office Cube"
Weiter ...

2278. Stuttgart-Feuerbach, Fahrzeughalle + Lagerräume
Skelettbau aus Brettschichtholz mit ungewöhnlichem, rundem Grundriß und einer Fassadenbekleidung aus durchscheinenden Acrylglas-Wellplatten.
Weiter ...

2280. Sulz am Neckar, Speditionshalle
Dreischiffige Speditionshalle aus vorgefertigten Nagelplattenbinder-Elementen. Der Hersteller der Elemente hat seinen Sitz in der unmittelbaren Nachbarschaft.
Weiter ...

Sie sehen Objekt 2271 bis 2280 von 2480