Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

902. Reutlingen-Gönningen, Kindergarten
Die Konstruktion des Kindergartens besteht zum Teil aus Nagelplattenbindern und war sehr wirtschaftlich herzustellen.
Weiter ...

903. Kettenis, Wohnhaus und Architekturbüro
Zweigeschossig in den Hang gebautes Holzrahmengebäude mit Aussenschalung aus Fassadensperrholz.
Weiter ...

904. Kettenis, Einfamilienhaus
Bio-Solarhäuser funktionieren wie eine "Sonnenfalle" oder ein "Haus im Haus". Über die großen Glasflächen wird Wärme für einen Pufferbereich eingefangen, der die Abstrahlungsverluste des eigentlichen...
Weiter ...

905. Kettenis, Einfamilienhaus
Zweigeschossiger Holzrahmenbau mit tonnenförmig gestaltetem Dach (Brettschichtholzbinder).
Weiter ...

909. Kempenich, Vereinshaus im alten Bahnhof
Bei dem mit Mitteln der Dorferneuerung geförderten Projekt wurde an den ehemaligen Bahnhof der Brohltalbahn ein eingeschossiger und 90 Quadratmeter großer Anbau errichtet, der den örtlichen Vereinen...
Weiter ...

910. Kematen, Supermarkt M-Preis
Lang gestreckter Kubus mit Abmessungen von 18*80m. Der Skelettbau besteht aus Stahlstützen mit ausfachenden Holzelementen. Die Aussenhülle wird entweder durch Glaselemente oder durch...
Weiter ...

911. Kehl, Weisstannenturm
Zur Landesgartenschau 2004 erbaut, führt der insgesamt 43m hohe Turm auf eine Aussichtsplattform in 35 m Höhe, die über 210 Stufen aus massivem Weisstannenholz erreicht wird. Die Konstruktion basiert...
Weiter ...

913. Wolfurt, Holzlagerhalle
6500m² große Brettschichtholzstruktur auf eingespannten Stahlstützen. Dient als Distributionszentrum für Holzprodukte.
Weiter ...

914. Frojach-Katsch, Verwaltungsgebäude Holzbaubetrieb
Das dreigeschossige Bürogebäude der KLH wurde mit den eigenen Massivholzelementen konstruiert.
Weiter ...

915. Kastellaun, Erweiterungsgebäude Forstamt
Moderner Anbau an ein ehemaliges preussisches Forstdienstgehöft aus dem Jahre 1876. Bei der Holzrahmenkonstruktion wurde für das sichtbare Tragwerk und die Fassade Douglasienholz aus den Wäldern des...
Weiter ...

916. Bezau, Abbundhalle und Hoblerei Holzbau Kaspar Greber
Beim Bau dieser Betriebsgebäude eines Holzbaubetriebes kamen zu 50% wiederverwendete Hölzer dreier demontierter Gewerbebauten zum Einsatz.
Weiter ...

917. Kasel, Tourismus Information
Das Gebäude der Tourismusinformation wurde aus den regionaltypischen Baustoffen Schiefer und Holz errichtet. Die Beheizung erfolgt mit einem Holz-Pelletsofen.
Weiter ...

918. Kasel, Architekturbüro
Das in seiner Formgebung zurückhaltende Gebäude wird als Büro genutzt, kann aber auch in ein Wohnhaus umgewandelt werden. Innen, wie aussen dominieren die Materialien Eichenholz und Schiefer. Durch...
Weiter ...

919. Karlsruhe, Betriebsgebäude Natursteinpark
Eingeschossiges Betriebsgebäude in Holzständerbauweise mit einer Aussenverkleidung aus Sperrholz in markanter Farbgebung. Gebäude und Aussengelände bilden eine schöne, aufeinander abgestimmte...
Weiter ...

920. Karlsruhe, Neue Messe
Die Halle 4 der Messe Karlsruhe umfasst die Fläche von 10 Fußballfeldern (6500m²). Sie ist mit einem Rauten-Gitterwerk tonnenförmig überdacht. Dabei beträgt die freitragende Spannweite 80m,...
Weiter ...

921. Karlsruhe, Mensa dreier Hochschulen
Die Karlsruher Mensa befindet sich in einem Übergangsbereich von Hochschulgebäuden zu Wald. Dem trägt die Architektur durch organisch anmutende Strukturen Rechnung. Die dazu verwendete Holzstruktur...
Weiter ...

922. Rheinstetten, Holzfachhandel Hirsch
Das Gebäude der Holzfachhandlung Hirsch hat eine Tragstruktur aus zweifach unterspannten Brettschichtholzträgern mit einer Spannweite von 18m. Die filigran wirkende Konstruktion steht auf 9m hohen,...
Weiter ...

923. Karlshausen, Einfamilienhaus
Das Massivholzgebäude besteht in seiner Tragkonstruktion aus massiven, senkrecht stehenden Holzbohlen. Damit werden die Nachteile der Blockbauweise mit liegenden Stämmen, bei der mit Setzungen...
Weiter ...

925. Rosenbach, Grenzanlage Karawankentunnel
Die Zollanlage besteht aus sieben Einzelbauwerken und überdacht eine Fläche von rund 9500m².
Weiter ...

926. Buchet, St. Barbara Kapelle
Buchet ist ein altes Wort für Buchenwald. Darauf anspielend haben der Grundriß und die hölzerne Dachkonstruktion der St. Barbara Kapelle die Form eines aufgelegten Buchenblattes. Das Dach ruht auf...
Weiter ...

927. Kandel, Sport- und Kulturhalle
Zweifeldsporthalle, 44*25m: Eingespannte Brettschichtholzstützen als Tragkonstruktion, unterspannte Binderkonstruktion als Tragwerk.
Weiter ...

928. Kandel, Kindergarten "Am Wasserturm"
Kindergarten in Mischkonstruktion. Zum Bauzeitpunkt war der Bau vorbildlich bei der sichtbaren Einbeziehung des natrülichen Baustoffes Holz in eine angenehme, kindgerechte Atmosphäre.
Weiter ...

929. Kaiserslautern, Trainingszentrum des 1. FCK
Das Gebäude wurde ursprünglich zur ersten rheinland-pfälzischen Landesgartenschau 2000 in Kaiserslautern errichtet und dort als Veranstaltungs-, Ausstellunggebäude und Besucherplattform genutzt....
Weiter ...

931. Kaiserslautern, Ambulantes Hilfezentrum ASB
Klare Reduktion aus Wesentliche! An einer Stelle, die sich eigentlich der Bebauung widersetzt, wurde ein einfacher Baukörper in ein Birkenwäldchen auf einer Ruderalfläche an einer stark befahrenen...
Weiter ...

932. Königsfeld, Töpferei von Becker
Das als Wohnhaus und Töpferei genutze Gebäude ist ein Holzrahmenbau aus Lärchenholz mit klassischer, weitgehend in Eigenleistung erstellter Lehmausfachung. Im Rahmen der regelmäßig veranstalteten...
Weiter ...

934. Köln-Chorweiler, Waldorfschule
Die Kölner Waldorfschule wurde 1992 bis 1094 in einem intensiven Planungsprozeß, in dem die Schüler, Eltern und Lehrer einbezogen waren. Als Ergebnis entstand ein Gebäude, das eine Rose symbolisiert....
Weiter ...

935. Köln, 3-Hof-Haus
Eine ehemals als Tierfutter-Großhandlung genutzte Hinterhofhalle wurde zu einem Büro- und Ateliergebäude umgebaut.
Weiter ...

936. Köln, Aufstockung Rundbau der Universität
Das ehemalige Fort V der preußischen Festung Köln wird heute von der Universität genutzt. Es wurde 2003/04 in Holzbauweise aufgestockt, um dort Labor- Seminar- und Lagerräume des geaologischen...
Weiter ...

937. Köln, Weltstadthaus
Wie eine gläserne Haut legt sich die Fassade um das "Weltstadthaus", ein Kaufhaus der besonderen Art. Die komplizierte Geometrie und das spröde Glas verlangten nach einer hochpräzisen...
Weiter ...

938. Köln, Radstadion Müngersdorf
Die Träger mit einem Gesamtvolumen von 350 Kubikmetern Brettschichtholz lagern jeweils auf einer Stahlbeton-Stütze auf und kragen 13,70 bis 22,30 m aus. Auch die eigentliche Rennbahn ist eine...
Weiter ...

939. Köln-Godorf, Firmengebäude
Bürogebäude in Holzrahmenbauweise, das auf eine offene Tiefgarage in Stahlbeton gestellt ist.
Weiter ...

940. Köln, Galerie Gmurzynska
Der Gebäudekubus ist konventionell gebaut und aussen mit einer knallroten Holzfassade verkleidet.
Weiter ...

941. Köln, Elefantenhaus im Zoo
Spannweiten mit mehr als 20m zu einem Preis von 300.- Euro je Quadratmeter wären mit konventionellen Lösungen nicht realisierbar gewesen.
Weiter ...

942. Köln, Canyon Chorweiler
Hauptattraktion des Stadtteilzentrums in Chorweiler ist die Canyon-Kletterhalle. In verschiedenen Bereichen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kann man seine Kletterfähigkeiten erproben. Die...
Weiter ...

943. Köln-Bonn, Flugzeug-Wartungshalle
Die 15 m hohe Flugzeug-Wartungshalle des Flughafens Köln-Bonn wurde z.Zt. aus wirtschaftlichen und technischen Gründen mit einer Holzkonstruktion überdacht. Bei einer Grundfläche von 100x44 m beträgt...
Weiter ...

944. Koblenz-Arenberg, Autohaus
Es geht auch anders! Ein schönes Beispiel, dass auch Zweckarchitektur gut umgesetzt werden kann. Die pavillonartige Konstruktion beherbergt ein Autohaus, das sich auf die Marken Volvo und Jaguar...
Weiter ...

945. Koblenz-Arenberg, Lärmschutzwand
Parallel zu den Klostergebäuden wurde diese 300m² große Lärmschutzwand aus Stroh und Holz (Typ Andalusien) errichtet um die Gebäude vor dem Verkehrslärm der L-127 zu schützen.
Weiter ...

946. Koblenz-Asterstein, Passivhaus 2
Das Holzrahmengebäude ist als sogenanntes Energiegewinnhaus unabhängig von fossilen Energieträgern. Seine hoch wärmegedämmte Konstruktion ist innen mit Holzweichfaserplatten und aussen mit...
Weiter ...

947. Kaiserslautern, Wohngruppe Vondanostraße
Alle Gebäude dieser Wohngruppe in einem zentrumsnahen Neubaugebiet wurden als hölzerne Niedrigenergiehäuser errichtet.
Weiter ...

948. Kaiserslautern, Dachkonstruktion der Universitätsbiliothek
Der gesamte Lesebereich und die Ausleihe der Universitätsbiliothek mit einer Dachfläche von 1200² werden von einer Brettschichtholzkonstruktion überspannt. Insgesamt wurden 140m³ Holz verbaut.
Weiter ...

949. Kaiserslautern, Studentenwohnheim ESA
Energiesparendes Modellprojekt nach dem Haus-im-Haus-Prinzip, das mit vielen Eigenleistungen der Studentinnen und Studenten errichtet wurde. Ein seinerzeit wegweisendes Konzept, das eine Reihe von...
Weiter ...

950. Karlsruhe-Grünwinkel, Kindertagesstätte "Gummibärchen"
Zweigeschossige Kindertagesstätte in Brettsperrholzkonstruktion mit Fassade aus Polycarbonatplatten.
Weiter ...

Sie sehen Objekt 901 bis 950 von 20600