Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Kulturerbe

71. Bad Saulgau, ehemalige Schildwirtschaft "Dreikönig"
Die 1662 erstmals erwähnte ehemalige Brauerei und Mälzerei wurde Anfang der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts aufwändig erneuert.
Weiter ...

72. Sainte Marie du lac, Musee du pays du der
Das kleine Freilichtmuseum gibt einen guten Einblick in die Holzbaukultur der Region. Von dort aus läßt sich auch der circuit des églises pan de bois beginnen, der zu einer Reihe sehr sehenswerter...
Weiter ...

73. Bad Saulgau, Buchauer Amtshaus
Zur Zeit des Baus der Stadtbefestigung um 1250 von den Vehringern errichtetes Gebäude, das zwischen 1408 und 1468 zu seiner heutigen Gestalt umgebaut wurde
Weiter ...

74. Mertesdorf, ehemaliger Bahnhof
Denkmalgeschützter ehemaliger Bahnhof, dessen Nebengebäude als Fachwerkkonstruktion errichtet wurden. Typisch für die Entstehungszeit um 1903 ist die eher sparsame und schmucklose Verwendung von...
Weiter ...

76. Rouffach, Mediatheque
Die Mediathek von Rouffach ist in ein Fachwerkensemble aus dem 15. - 17. Jahrhundert eingepasst.
Weiter ...

77. Rochefort, Rekonstruktion Hermione
Rekonstruktion einer Fregatte aus dem Jahre 1780 mit der LaFayette nach Amerika segelte.
Weiter ...

78. Riquewihr, Fachwerkbauten der Altstadt
In dem unversehrt erhaltenen Stadtbild von Riquewihr aus dem 16. Jahrhundert finden sich auch zahlreiche gur erhaltene Fachwerkbauten. Viele davon sind reich beschnitzt. Interessant ist auch die...
Weiter ...

79. Grafschaft-Bölingen, historisches Fertighaus
Das beim Asbacher Hof in der Gemeinde Grafschaft-Bölingen gelegene Haus wurde im Jahre 1905 als schwedisches Fertighaus erbaut und hat nunmehr über 100 Jahre seine Gebrauchstüchtigkeit unter Beweis...
Weiter ...

80. Riedlingen, historische Altstadt
Der an der deutschen Fachwerkstrasse gelegene Ort weist zahlreiche gut erhaltene Fachwerkbauten auf.
Weiter ...

Sie sehen Objekt 71 bis 80 von 5834
<< < 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>