Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Stätten und Landschaften, Waldorte, Walderlebnis

Millstadt, Skulpturenweg und jährliches Kunstsymposion "Mille Statue"

Nach einer Legende fußt der Ortsname von Millstatt auf der Tat des heiligen Domitian der tausend heidnische Statuen ("mille statuae" im See versenkte. Unter diesem Namen wwerden im Rahmen eines Kunstprojektes jeden Sommer Kunstwerke im öffentlichen Raum ausgestellt.

Information

Standort

Millstadt, Skulpturenweg und jährliches Kunstsymposion "Mille Statue"
A-9872 Millstatt
Spittal an der Drau
Österreich /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

 www.millstatt.at/kultur/sehenswuerdigkeiten/mille-statuae.html

Zurück