Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Stätten und Landschaften, Waldorte, Walderlebnis

Pfalzgrafenweiler, Freiland-Kettensägen-Kunstgalerie

Beim Hotelbetrieb "Waldsägmühle" mußten im Zusammenhang mit der Errichtung eines Erweiterungsbaues eine Reihe Fichten gefällt werden. Dies brachte den Hotelier Martin Ziegler auf die Idee, deren Stümpfe bewußt stehen und beschnitzen zu lassen. Vier regional bekannte Künstler aus der näheren Umgebung wurden eingeladen, im Rahmen eines kleinen Wettbewerbes den Baumstümpfen ein neues Leben zu verleihen. Alle Arbeiten haben ein hohes Niveau, so daß der Jury die Entscheidung nicht leicht fiel. Den ersten Preis errang schließlich die Figur eines Flötenspielers von Michael Tamoszu.

Information

Standort

Pfalzgrafenweiler, Freiland-Kettensägen-Kunstgalerie
Waldsägmühle
72285 Pfalzgrafenweiler-Kälberbronn
Freudenstadt /Baden-Württemberg

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.waldsaegmuehle.de

www.motorsägen-skulpturen.de

Literatur

"Stauen - mit der Motorsäge geschnitzt", in: Holz-Zentralblatt Nr. 19 vom 9. Mai 2008, S. 511

Zurück