Wege zum Holz > Holzdatenbank > Stätten und Landschaften

Stätten und Landschaften, Waldorte, Walderlebnis

741. Schenklengsfeld, Dorflinde
Markante Sommerlinde, früher Gerichtslinde. Eine der ältesten Linden Deutschlands. Altersangaben der Experten bewegen sich zwischen 600 und 1200 Jahren.
Weiter ...

744. Schillingen, Barfußpfad und Baumlabyrinth
Den 1,5 km langen Barfußpfad und ein Baumlabyrinth erreicht man, wenn man am Ortsende von Schillingen der Beschilderung "Freizeitanlage" folgt.
Weiter ...

745. Schlüsselfeld, Walderlebnispfad Grabengrund
2,5 km langer Walderlebnispfad mit 8 Stationen. Start am Parkplatz der Stadthalle, dann Grabengrundstrasse folgen, A 3 unterqueren, anschließend weiter zum Waldrand.
Weiter ...

746. Schmallenberg-Schanze, Kyrill-Pfad
Ein Walderlebnis der etwas anderen Art. Der Orkan Kyrill traf Nordrhein-Westfalen besonders hart. Im Staatswald Schanze wurden 10 ha zu 100% geworfen. Ein Drittel der Fläche bleibt als...
Weiter ...

748. Schönau/Belchen, Urwaldpfad/Weidbuchenpfad
Der Urwaldpfad führt zum Bannwald Flüh, der im Jahre 1960 geschützt wurde und sich seitdem ungestört natürlich entwickeln kann. Den oft skurilen Baumgestalten der Weidbuchen widmet sich ein weiterer...
Weiter ...

749. Schwäbisch Gmünd, Erlebnis Waldpfad Naturatum
2,5 km langer Rundweg mit 20 Stationen, zur Landesgartenschau 2014 wesentlich erweitert.
Weiter ...

750. Schwarzburg, forstbotanischer Garten
Der forstbotanische Garten wurde in den 1990er Jahren angelegt. Auf 6 ha Fläche sind 250 verschiedene Pflanzenarten mit 1500 Individuen vertreten. 2002 um ein Blockhaus und 2007 mit einem Pavillon...
Weiter ...

Sie sehen Objekt 741 bis 750 von 799