Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Temporäre Holzbauten

München, Loft Cube

Im Jahre 2003 wurde die Idee des Designers Werner Aisslinger, ein mobiles, vielseitig nutzbares urbanes Gebäude zu schaffen, erstmals umgesetzt werden. Das hier gezeigte Objekt wird als temporäres Büro während der Bauphase des neuen Viertels am ehemaligen Containerbahnhof in München genutzt. Es wurde innerhalb von nur 8 Wochen für den Immobilienentwickler ICADE erstellt. Seine Konstruktion besteht aus einer Kombination von Stahlrahmen und Holz-Kasetten-Elementen sowie teilweise einer Kunststoff-Aussenhaut. Es ist geplant, Folgeprojekte noch "grüner" zu produzieren, etwa durch die Verwendung von Bambus. Mittlerweile steht das Gebäude im Aussengelände der Münchener Pinakothek der Moderne (Barer Strasse 40)

Information

Zusatzattribut: Mischkonstruktion
Baujahr: 2003
Architekt: Studio Aisslinger, Berlin
Baufirma: Kiebitzberg Möbelwerkstätten, Havelberg

Standort

München, Loft Cube
Arnulfstrasse 57
80636 München
Landeshauptstadt München /Bayern

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.loftcube.net www.aisslinger.de www.hausamwaldsee.de www.apartwonen.nl/Visie35.htm www.kiebitzberg.de

Literatur

"Loftcube in Berlin", in: Zuschnitt Nr. 13/2004, S. 14 ff. "Der Wohnwürfel auf dem Hochhausdach" in: "Die Welt" vom 7. Mai 2003 "Building Europe - The European Wood Magazine" von Jan Söderlind, Nordic Timber Council (Hrsg.), Nr. 1, November 2003, S. 45 "Loftcube", in: Prefab Houses" von Arnt Cobbers/Oliver Jahn, herausgegeben von Peter Gössel, Taschen verlag Köln 2014, S. 334-339

Zurück