Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Einzeldarstellung

Ramstein, Gymnasium

Das Gymnasium war das erste Schulgebäude in Rheinland-Pfalz in dreigeschoßiger Holztafelbauweise. Das Projekt umfasst drei Geschosse mit insgesamt 4221m² Hauptnutzfläche. Die Baukostenrichtwerte des Landes Rheinland-Pfalz konnten trotz aufwendiger Schallschutzmaßnahmen - der Nato-Flughafen Ramstein ist unmittelbar benachbart - um rund 30% unterschritten werden. Eine mit 10 Monaten sehr kurze Bauzeit, die durch den sehr hohen Vorfertigungsgrad der Holzkonstruktion möglich wurde, trug ebenfalls entscheidend zur Wirtschaftlichkeit des Projektes bei. Aufgrund der wachsenden Schülerzahlen wurde 2004 ein Anbau angefügt - von den selben Architekten geplant - , der sich im Stil dem Hauptgebäude anpasst. Auf der u.a. Homepage des Gymnasiums findet sich u.a. eine Bildergalerie, die mit ihren zahlreichen Fotos einen guten Eindruck der Gebäude möglich macht. Bitte beachten: das gesamte Schulgelände ist eingezäunt und nicht frei zugänglich.

Information


Baujahr: 1999
Architekt: Klump, Sander und Hofrichter, Ludwigshafen
Baufirma: Holzbau Amann, Weilheim-Bannholz
Preise: Holzbaupreis Rheinland-Pfalz 2001, Anerkennung Das Gymnasium wurde von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz zur Präsentation am Tag der Architektur 2000 ausgewählt.

Standort

Ramstein, Gymnasium
Zum Kirchbühl 14
66877 Ramstein-Miesenbach
Kaiserslautern /Rheinland-Pfalz

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.a-sh.de
www.informationsdienst-holz.de (Referenzobjekte/Holzbaupreise-Wettbewerbe/Holzbaupriese-Wettbewerbsergebnisse/Holzbaupreis Rheinland-Pfalz 2001)
www.gymrm.de.vu
www.holzbau-amann.de
 
 

Literatur

Im Rahmen der Reihe "Informationsdienst Holz - Dokumentation Holzbauten in Rheinland-Pfalz" (herausgegeben von der ehemaligen Arbeitsgemeinschaft Holz) erschien im April 2001 zu dem Projekt ein Datenblatt.
"Gymnasium in Ramstein-Miesenbach - Holzbauweise für ein dreigeschossiges Schulgebäude", Vortragsmanuskript von Hubertus Sander, erschienen in "Fachtagungen Holzbau 2000- Mensch - Holz - Umwelt" herausgegeben von der ehemaligen Arbeitsgemeinschaft Holz in der Reihe "Informationsdienst Holz".
"Neue Wirtschaftlichkeit", in: Bauen mit Holz Nr. 3/2000, S. 18-23
"Ein Gymnasium in Holzbauweise", in: DBZ Deutsche BauZeitung, Nr. 9/2001, S. 94-97
"Collège de Ramstein-Miesenbach", in: "Je construis avec le bois", Nr. 1/2006, Hrsg. Valbois Ressources Naturelles, Saint Hubert

Zurück