Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Einzeldarstellung

Pragelato, ehemaliges Olympiadorf

Anlässlich der olympischen Winterspiele 2006 in der Region Turin entstand diese Anlage ursprünglich als olympisches Dorf mit 87 Häusern und 205 Wohneinheiten zu je 100m². Dabei handelt es sich um hölzerne Fertigbauten, die mit Holzschindeln gedeckt sind. Die Häuser wurden an den regionalen Baustil angepasst und technisch auf die dortigen Schneelasten modifiziert. Nach den Spielen wurde die Anlage in ein Luxus-Resort umgewandelt.

Information


Baujahr: 2005
Architekt: Bauer und Partner, München
Baufirma: Haas Fertigbau, Falkenberg

Standort

Pragelato, ehemaliges Olympiadorf
Via Rohrbach
I-10060 Pragelato, Frazione Plan
Turin
Andere europäische Länder /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.haas-fertigbau.de  www.kempinski-pragelato.com  www.architekten-bup.de 

Literatur

"Fertighaus-Olymp", in: Holzbau-Magazin 2006, S. 44-46 "Mit Holz Bauen - BDZ Jahrbuch 2006", Bund deutscher Zimmermeister (Hrsg.), Callwey Verlag München 2006, S. 46f.

Zurück