Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Hackschnitzel

1. Zerf, Hackschnitzel-Heizung regionale Schule
Die 400 kW-Holzhackschnitzelheizung (Fa. KÖB) der regionalen Schule wird in Kooperation mit dem örtllichen Forstamt betrieben. Als Besonderheit ist zu erwähnen, daß mit einem eigenen...
Weiter ...

2. Waldalgesheim, Holz-Hackschnitzel-Nahwärmenetz
Die Holz-Hackschnitzel-Nahwärmezentrale versorgt ein nahe gelegenes Wohngebiet (Endausbau: 150 Wohneinheiten) sowie kommunale Liegenschaften mit Wärme. Der Holzbedarf liegt bei rund 1000 Fm bzw. 2500...
Weiter ...

4. Simmern, Biomasse-Heizwerk
Das Simmerner Biomasse-Heizwerk setzt als Brennstoff Landschaftspflege-Holzabfälle ein. Durch diesen nachwachsenden Brennstoff werden der Umwelt jährlich rund 3000 to Kohlendioxid erspart.
Weiter ...

5. Senningerberg, Energiehof der Forstverwaltung
Der kleine Energiehof des Cantonement Luxembourg Est der Luxemburgischen Forstverwaltung liefert Energieholz in unterschiedlichen Konfektionierungen vom Brennholz bis hin zum Hackschnitzel.
Weiter ...

6. Cochem, Hackschnitzelheizung Gymnasium/Realschule
Die Holz-Hackschnitzelheizung wird vom Forstamt Cochem mit Jahresbedarf von rund 1000 SRm Brennmaterial versorgt. Sie sichert die Grundversorgung und wird durch 2 Gas-Spitzenlastkessel ergänzt. Die...
Weiter ...

8. Rankweil, Biomasse Nahwärmeversorgung
Die Agrar Rankweil versorgt mit einem 5,5km langen Nahwärmenetz insgesamt 97 Gebäude mit Wärme. Eingesetzt werden ca. 14500 Schüttraummeter Holz, mit denen 8,2 Mio kWh erzeugt werden.
Weiter ...

9. Putscheid, Hackschnitzelheizung "Neit Wunnen"
Die Siedlung "Neit Wunnen" besteht aus sog. Drei-Liter-Häusern und hat deshalb einen geringen Energiebedarf. Die Wärmeenergie wird zu etwa 60% solar abgedeckt. Den Rest liefert die...
Weiter ...

10. Nürburg, Heizkraftwerk am Nürburgring
Das Holz-Hackschnitzel-Kraftwerk versorgt die Anlagen am Nürburgring mit Wärme und deckt so 80% des Jahresbedarfes ab. Die Trassenlänge beträgt 1000m, die Anschlussleistung 6,3 MW. Der Biomassekessel...
Weiter ...

Sie sehen Objekt 1 bis 10 von 152
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>