Wege zum Holz > Holzdatenbank > Zeitgenössische Holzbauten > Sonderbauten, Infrastruktur > Zoo/ Tierpark

Zoo/ Tierpark

Duisburg, Umbau des Zoo-Eingangs mit Shop

Das verspielt wirkende Eingangsgebäude des Duisburger Zoos macht Lust auf einen Besuch. Mut zur Farbe - auch beim Bauen mit Holz! (Die eigentliche Dachkonstruktion ist aus Beton) Im Inneren Des Zoos können mit dem Giraffen- und dem Menschenaffenhaus zwei weitere Holzkonstruktionen besichtigt werden. Das mächtige Dach des Delfinarium ist ebenfalls eine Holzkonstruktion aus Brettschichtholz (Hüttemann Holz, Olsberg).

Information


Baujahr: 2000
Architekt: Druschke und Grosser, Duisburg
Baufirma: Adams Holzbau, Niederzissen

Standort

Duisburg, Umbau des Zoo-Eingangs mit Shop
Mülheimer Strasse 273
47068 Duisburg
Kreisfreie Stadt Duisburg /Nordrhein-Westfalen

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.druschke-grosser.de www.ing-walter.de  www.adams-holzbau.de www.zoo-duisburg.de

Literatur

Dach schlaegt Wellen / Zoo/Eingang und Zoo Shop in Duisburg, in Das Bauzentrum Baukultur 4.2001, S. 28/29 Die Holzkonstruktion des Delfinariums ist beschrieben in: "Holzbau heute" von Franz-Josef Lips-Ambs, DRW Verlag Leinfelden-Echterdingen, 1999, S. 120

Zurück