Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Nahwärmenetz

1. Waldalgesheim, Holz-Hackschnitzel-Nahwärmenetz
Die Holz-Hackschnitzel-Nahwärmezentrale versorgt ein nahe gelegenes Wohngebiet (Endausbau: 150 Wohneinheiten) sowie kommunale Liegenschaften mit Wärme. Der Holzbedarf liegt bei rund 1000 Fm bzw. 2500...
Weiter ...

2. Gummersbach-Lieberhausen, Energiegenossenschaft
Die Energiegenossenschaft betreibt ein Holz-Hackschnitzel-Nahwärmenetz, daß 75 Hauseinheiten vor Ort mit Wärme versorgt.
Weiter ...

3. Götzis, Holzhackschnitzel-Nahwärmenetz
Die Nahwärmeversorgung Götzis beliefert rund 70 Objekte mit 9,2 Mio. Kilowattstunden Wärmeenergie. Der Jahresbedarf liegt bei rund 17.000 SRm Hackschnitzel, davon 45% Waldhackgut, der rest stammt aus...
Weiter ...

7. Altötting, Energiesparwerk
Das 1995 gegründete Energiesparwerk versorgt über ein Holzhackschnitzel-Nahwärmenetz mehr als 400 Objekte im Stadtgebiet. Seit 2005 wird über einen ORC-Prozessor zusätzlich Strom für 2000 Haushalte...
Weiter ...

8. Ostfildern, Holzkraftwerk Scharnhauser Park
Holzkraftwerk mit ORC-Technologie und einer Leistung von 1 MWth und 5,3 MWel. Jahresverbrauch von 61000 Schüttkubikmetern Holz-Hackschnitzel
Weiter ...

Sie sehen Objekt 1 bis 10 von 28
<< < 1 2 3 > >>