Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Produktions-/ Industriegebäude

Klaus, Hochregallager

Gemeinhin eine Domäne des Stahls, wagte Johannes Kaufmann 2005 erstmals den Durchbruch mit einer neuen Holzkonstruktion für das Hochregallager der Firma Giko. Dem Pilotprojekt folgten 2 weitere in Nordirland und in Österreich (siehe website der Firma Kaufmann).

Information


Architekt: Johannes Kaufmann, Dornbirn
Baufirma: Kaufmann Bausysteme, A-Reuthe
Preise: Vorarlberger Holzbaupreis 2007, Auszeichnung Gewerbebau

Standort

Klaus, Hochregallager
Riedstrasse 1
A-6833 Klaus
Feldkirch
Österreich /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.jkarch.at www.giko.at www.kaufmannbausysteme.at

Literatur

 "Industrie- und Gewerbebau in Holz", Informationsdienst Holz, Holzbau Handbuch, Reihe 1, Teil 3, Folge 11,  Holzabsatzfonds Bonn 2008, S. 166-169

Zurück