Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

Sulzbach-Rosenberg, 2 Aussiedler-Wohnanlagen

Mit 26 Häusernmit jeweils 4 Dreizimmerwohnungen für maximal 1144 Bewohner wurde die s.Zt. größte Aussiedler-Wohnanlage in Bayern in zweigeschossiger Holzrahmenbauweise errichtet.

Information


Baujahr: 1992
Architekt: Landbauamt Amberg

Standort

Sulzbach-Rosenberg, 2 Aussiedler-Wohnanlagen
Johann Flierl Strasse und Edith Sten Strasse
92237 Sulzbach-Rosenberg /Bayern

Weitere Informationen finden Sie hier:

Literatur

Das Projekt ist beschrieben in: "Informationsdienst Holz - Dokumentation bayerischer Holzbauten - Wohnbauten Sonderheft", Hrsg. ehem. Arbeitsgemeinschaft Holz, Düsseldorf 1994

Zurück