Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

Bolanden, Firmengebäude Juwi

Das Firmengebäude der Firma Juwi, einem Unternehmen, das im Bereich regenerativer Energien tätig ist (Sonne, Wind, Biomasse), wurde in Mischbauweise im Passivhausstandard errichtet. Die hoch wärmegedämmten Wand- und Dachelemente sind eine Holzkonstruktion.

Information

Zusatzattribut: Mischbauweise im Passivhausstandard
Baujahr: 2004
Architekt: Stefan Oehler, Bretten
Baufirma: Holzbau Horn, Mackenbach
Preise: Plaketten-Preisträger des deutschen Euro-Solar-Preises 2007

Standort

Bolanden, Firmengebäude Juwi
Friedhofsweg 10
67295 Bolanden
Donnersbergkreis /Rheinland-Pfalz

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.juwi.de
www.archkom.de
www.holzbauhorn.de
www.pazen-technik.dewww.eurosolar.de/de/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=121&Itemid=207

Literatur

"Windkraftfirma JuWiSolar in neuem Passivhaus-Bürogebäude" von Stefan Oehler, in: EB Energieeffizientes Bauen, Jg. 5, Nr. 3/2004, S. 25-28

Zurück