Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

Sevilla, Pavillon Finnland Expo 1992

Der finnische Pavillon zur Expo 1992 in Sevilla besteht aus zwei parallel verlaufenden Baukröpern, die mit einer Brücke verbunden sind. Einer der beiden ist eine Stahlkonstruktion, der ander besteht aus Holz. Sie beherbergen heute eine Architekturstiftung.

Information


Baujahr: 1992
Architekt: Jaaskelainen, Sanaksenaho, Rouhikainen, Kaakko y Tirkkonen

Standort

Sevilla, Pavillon Finnland Expo 1992
Calle de Marie Curie 3
E-41092 Sevilla
Sevilla
Andere europäische Länder /ohne Nennung

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.fidas.es

Literatur

 "Image de la nouvelle construction en bois - Neuer Holzbau im Bild" von Charles von Büren, Markus Emanuel Mooser und Rafael Vilar, Lignum CH-Zürich (Hrsg.), 1. Auflage 1997, S. 60f. Bauwelt 24/1992, S. 1392-1393 "Finnischer Pavillon", in: Werk, Bauen + Wohnen, 6/1992, S. 16-17

Zurück