Büro/ Verwaltungsgebäude

106. Luxembourg, Verbandssitz der luxemburger Pfadfinder
Hinter einer Fassade aus Cortenstahl verbirgt sich eine massive Holzkonstruktion (Lignotrend-Elemente)
Weiter ...

107. Stein, Verwaltungsgebäude Erne AG
Das 1800m² große Gebäude ist Ausdruck der Modulbaukompetenz des Unternehmens. Der Bürotrakt war zuvor bereits im Einsatz (2007-2011) und wurde mit einem Empfangsreich in Systembauweise ergänzt.
Weiter ...

108. Biberach, Wohn- und Geschäftshaus
Innerhalb de Biberacher Altstadt mussten vier nicht mehr sanierungsfähige Gebäude ersetzt werden. Nach langen Diskussionen vor Ort wurde schließlich ein neues Ensemble aus zwei miteinander...
Weiter ...

116. Leverkusen, Bürogebäude
Zweigeschossiges Bürogebäude mit angegliedertem Lager- und Produktionsbereich
Weiter ...

120. Zeist, Bürogebäude WWF
Ein bestehendes Betongebäude wurde umgebaut und erweitert. Dabei kam vor allem im Fassadenbereich Holz zum Einsatz.
Weiter ...

121. Schleiden, Verwaltungs- und Servicebeäude der Caritas
Da die verschiedenen Bereiche der Caritas Eifel auf fünf verschiedene Standorte verteilt waren, war es notwendig und wirtschaftlich, einen Neubau zu erstellen, der alle Abteilungen zusammen führt....
Weiter ...

122. Neustadt an der Weinstrasse, Haus der Artenvielfalt
Dem Anspruch der Pollichia an die Qualität der Vereinsarbeit entspricht auch das neu erstellte Vereinsgebäude. Es produziert mehr Energie als es im laufenden Betrieb verbraucht und hält am Gebäude...
Weiter ...

123. Almere, Mode-Kreativzentrum
Die beiden großen Baukörper des Modezentrums wurden nachträglich mit einem Zwischentrakt in Stahl-Holz-Konstruktion verbunden, der BrandBoxx.
Weiter ...

124. Nohfelden-Türkismühle, Architekturbüro
Zweigeschossiges Bürogebäude aus Brettsperrholz mit Stahlbeton-Fertigdecken
Weiter ...

125. Wittelsheim, Büroturm
Büroturm in Brettsperrholzbauweise
Weiter ...

126. Gersheim-Reinheim, Ausstellungs- und Bürogebäude
Der Bauherr ist ein auf Fensterbau spezialisierter Handwerksbetrieb, der mit diesem Gebäude auch zeigen wollte, was er zu leisten vermag. So stammen die meisten Elemente der Konstruktion von ihm...
Weiter ...

127. Schiltigheim, Verwaltungsgebäude
Verwaltungsgebäude der Wasserwirtschaftsverwaltung. Reines Betongebäude mit einer hoch wärmededämmten Fassade aus Holz.
Weiter ...

128. Herrenberg, Bürogebäude
Das konventionelle errichtete Gebäude wird in seiner Mittelachse durch einen breiten Flur erschlossen. Zu diesem hin orientieret sich eine Innenfassade aus Sperrholzelementen.
Weiter ...

129. Eberswalde, Paul Wunderlich Haus
Stahlbetonskelettbau mit Holzrahmenelementen in der Fassade
Weiter ...

130. Backnang, Bürogebäude
Zweigeschossiger Holzskelettbau mit ausgebautem Dachgeschoss
Weiter ...

131. Winnenden-Hertmannsweiler, Zollamt
Das Gebäude besteht aus einem tragenden Rahmen aus Stahlbeton, der mit Holzelementen ausgefacht ist. Im Inneren dominiert der sichtbare Werkstoff Holz.
Weiter ...

132. Hartenfels, HUF Konzepthaus "Ausblick"
Die Designsprache von HUF Haus setzt auf transparente Holzskelettbauweise mit hohem Glasanteil. Das bedingt einen beträchtlichen Aufwand zur konstruktiven Aussteifung solcher Gebäude. Bei dem...
Weiter ...

136. Bonn, Bürokomplex
Beim Rheinpalais/Bonner Bogen handelt es sich um einen Komplex mehrerer bis zu fünfgeschossiger Bauten, die überwiegend gewerblich genutzt werden. Es sind klassische Stahlbetonbauten, die allesamt...
Weiter ...

137. Thionville, Bürogebäude
Verwaltungsgebäude in Mischkonstruktion, Sitz der Departementsverwaltung Moselle
Weiter ...

138. Thionville, Bürogebäude
Bürogebäude in Betonkonstruktion mit aussenliegender Dämmung und Holzfassade
Weiter ...

142. Berlin, Hybridkonstruktion Dach der Landesvertretung Niedersachsen
Das Dach des Atriums der niedersächsischen Landesvertretung wird von einer hybriden Tragkonstruktion gebildet. Der Untergurt der stählernen Fachwerkkonstruktion ist aus Brettschichtholz. Das günstige...
Weiter ...

143. Chaumont, Pole Départemental
Der Pole Departemental ist für den technischen Unterhalt der Strassen in seinem Bezirk zuständig. Sein Verwaltungsgebäude ist als Holzrahmenbau im Passivhausstandard ausgeführt.
Weiter ...

146. Maastricht, Bürogebäude
Betonskelettgebäude mit Holzfassade
Weiter ...

148. Schmallenberg, Holz- und Touristikzentrum
Großes, repräsentatives und zur Bauzeit Furore machendes Gebäude in Holzskelettbauweise. Aufgrund der konstruktiven Details mit vielen offen liegenden Hirnholzflächen und Fugen ist das Gebäude in dem...
Weiter ...

149. Kösching, Bürogebäude
3000m² großes Bürogebäude mit Schulungs- und Konferenzräumen der Firma Binder-Holz, konstruiert mit eigenem Brettsperrholz.
Weiter ...

Sie sehen Objekt 101 bis 150 von 697