Aussichtstürme

Saint-Hubert, Beobachtungsturm

Der Beobachtungsturm besteht aus einem Lärchenholz-Skelett und vorgefertigten Holztafeln. Die Dachlage wird durch eine doppelte Lärchen-Verbretterung gebildet.

Information


Baujahr: 2006
Architekt: Daniel Dethier, Liège
Baufirma: Batisomme, B-Somme-Leuze
Preise: Der Turm wurde von Bois-Habitat in das Carnet de Route No. 9 aufgenommen.

Standort

Saint-Hubert, Beobachtungsturm
Kreuzung N 89 (bei km 52,6) und Strasse nach Mochamps
B-6870 Saint-Hubert
Luxembourg
Belgien /ohne Nennung

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.dethier.be www.batisomme.be

Literatur

"Le bois faconne une cabane en hauteur, pour voir sans etre vu", in: Territoire & Bois", No. 7, le bois et les infrastructures touristiques

Zurück