Landesforsten Rheinland-Pfalz Wege zum Holz
Start | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Holzdatenbank

152. Gusterath, Anbau Kindergarten
Der bestehende Kindergarten von Gusterath wurde energetisch saniert und durch einen auf Stelzen gesetzten Anbau erweitert. Dieser erinnert mit seinen geschwungenen Formen und den "Beinen" ein wenig...
Weiter ...

153. Süssen, Grundschule Hornwiesen
Schulbau in Holztafelbauweise mit Brettstapeldecken und unbehandelter Holz-Fassade.
Weiter ...

154. Gertwiller, Schulanbau
Anbau von 2 zusätzlichen Klassenräumen
Weiter ...

155. Gernsbach, Pavillon für das Papierzentrum
Eingeschossiges, unterteilbares Seminargebäude (277m²) in Holzständerbauweise mit Tonnendach.
Weiter ...

156. Gengenbach, Ausbildungszentrum Mattenhof
Fast schon ein Klassiker! Die gut gepflegten Holzskelettbauten der Unterkünfte des Mattenhofs sind auch heute noch ein "Hingucker", der sich unaufgeregt in die umgebende Landschaft einfügt.
Weiter ...

157. Geispolsheim, École elementaire
Die Aussenbekleidung der Schule besteht aus zementgebundenen Holzwerkstoffplatten.
Weiter ...

159. Bludesch, Kindergarten
Das überwiegend aus vorgefertigten Holzelementen errichtete Gebäude beherbergt neben dem zweigruppigen Kindergarten auch eine Spielgruppe, einen Seniorentreff, einen Vereins- und Versammlungsraum...
Weiter ...

160. Gaggenau, Unimog Museum
Große Ausstellungshalle mit bis zu 30m weit gespannten Tragwerk aus Brettschichtholz. Auch die Exponate haben Bezug zum Holz. Der Unimog wurde und wird als Universalfahrzeug auch in der...
Weiter ...

161. Fussach, Rheindeltahaus
Kleines Naturschutzzentrum inmitten des geschützten Rheindeltas. Das Gebäude ist wegen der Hochwassersituation auf Stelzen gebaut. Die gesamte Konstruktion besteht aus Tannenholz - eine schöne...
Weiter ...

163. Freising, Fachhochschule Weihenstephan
Das beeindruckt sehr! Ein 135 Meter langer Gebäuderiegel mit Querspangen, der trotz seiner Größe nirgends wuchtig wirkt. Auch der dominante Einsatz von Holz erscheint durch die Lichtführung und die...
Weiter ...

167. Fraxern, Kindergarten
Beim Bau des Fraxerner Kindergartens wurde sowohl für die Aussenschalung als auch für den Innenausbau Weisstannenholz aus der Region verwendet.
Weiter ...

168. Feldberg, Haus der Natur
Das Haus der Natur passt sich mit seiner abgerundeten Form aus gekrümmten Leimbindern ganz den extremen klimatischen Bedingungen seines Standortes an.
Weiter ...

171. Freiburg, "Waldhaus"
Das von einer Stiftung betriebene Waldhaus hat sich der Waldpädagogik verschrieben. Deshalb wurde bei der Errichtung des Gebäudes besonderer Wert auf die vorbildliche Verwendung von Holz,...
Weiter ...

174. Freiburg, Kindergarten St. Peter und Paul
Der sehr schön gestaltete Kindergarten wurde zweieinhalb Jahre nach Bezug im Jahre 2011 Opfer von Brandstiftung (wie auch sein Vorgängerbau). Er wird nach den vorhandenen Plänen mit einigen...
Weiter ...

176. Freiburg, Kindergarten Rieselfeld 2, Kinderhaus Arche Noah
Zweigeschossiger Kindergarten in Holzrahmenbauweise, integiert in eine sehr schön gestaltete Aussenanlage, die vom zweiten Geschoss aus über eine Rutsche erreicht werden kann.
Weiter ...

178. Frankfurt, Walter-Kolb-Schule
Im Zuge der Erweiterung der Schule um einen Realschultrakt wurde dieser zweigeschossige Kubus in Holztafelbauweise errichtet. Er ist aussen mit rot lasierten Douglasien-Dreischichtplatten verkleidet....
Weiter ...

179. Frankfurt, Schulpavillon der Gutenbergschule
Auf dem Gelände der berufsbildenden Schule steht dieser eingeschossige Ergänzungs-Pavillon (zur Theodor-Heuss-Allee orientiert).
Weiter ...

180. Frankfurt, Kindertagesstätte Blauglockenweg
Der zweigeschossige Bau der Kindertagesstätte biete Platz für 100 Kinder. Er besteht aus vorgefertigten Holztafelelementen, die mit Zellulose gedämmt sind. Ein Querriegel im Norden enthält alle...
Weiter ...

181. Euskirchen, Erweiterung Kindertagesstätte
Im Zuge des Konjunkturpaketes 2 wurde die vorhandene Kindertagesstätte energetisch saniert und mit einem Holzrahmenbau erweitert.
Weiter ...

182. Ettelbruck, provisorisches Schulgebäude
Zur Behebung des Raummangels am Lycée Agricole in Ettelbruck wurde ein zweigeschossiger, 750m² großer Erweiterungsbau im System Lignotrend erstellt.
Weiter ...

183. Eschborn, Kinderhaus und Abenteuerspielplatz
Behindertenfreundlich, kostengünstig, ökologisch und gestalterisch hochwertig geplantes Kinderhaus für 15-20 Kinder auf dem örtlichen Abenteuerspielplatz. Auf dem gesamten Gelände zeigt sich, wie...
Weiter ...

185. Emmelshausen, Schulmensa
Die Schulmensa wurde als Holzrahmenbau mit einem aussteifenden massiven Kern ausgeführt. Das mit gekrümmten Brettschichtholzbindern ausgeführte Dach ist extensiv begrünt.
Weiter ...

187. Lörrach, Eichendorfschule
Zweigeschossige Schule mit einer Skelettkonstruktion aus Brettschichtholz. Schöne ausgewogene Farbkomposition.
Weiter ...

188. Eich, Schulschwimmbad und Turnhalle
Im Zuge der umfassenden Sanierung der Sport- und Schwimmhalle aus dem Jahre 1964 wurde auf deren Dach eine neue Mensa als Holzständerwerk plaziert.
Weiter ...

189. Duttlenheim, Collège
Die Gebäude des Collège Copernic gruppieren sich um einen ovalen Hof. Zu diesem hin bestehen die Dachkonstruktionen aus Kastanienholz und sind verschindelt.
Weiter ...

190. Dierdorf, Erweiterung Martin Butzer Gymnasium
Das Dierdorfer Martin-Butzer-Gymnasium wurde mehrfach erweitert. 2003 kam ein an einen Massivbau "angelehnter" Klassentrakt in Holzrahmenbauweise hinzu. Die gleichzeitig entstandenen pavillonartigen...
Weiter ...

191. Deizisau, Kinderhaus "Arche Noah"
Kindergarten mit eliptischem Grundriß und zentralem Lichthof. Bei der Konstruktion wurden Lignotrend-Elemente eingesetzt - im Deckenbereich als Akkustikelemente aus Weisstannenholz.
Weiter ...

193. Dafins, Solarschule
Österreichs erste Solarschule. Zu seiner Zeit war das Gebäude revolutionär, da rund 80% der benötigten Energie solar produziert werden. Das Untergeschoss besteht aus Beton, der Rest des Gebäudes ist...
Weiter ...

Sie sehen Objekt 151 bis 200 von 3911